Startseite

Einschulung 2021

18. 08. 2021

„Ich hab nie daran gezweifelt, dass ich das überstehe

Nie daran gezweifelt „Ich krieg’s hin!“ “

 

Nach diesem Motto sind in diesem Jahr die Schulanfänger der Spreeschule in ihr erstes Schuljahr gestartet. Am 7.August 2021 strahlte die Sonne für alle die, die an diesem Tag ihre Einschulung feiern durften. Aufregung und Freude standen den SchülerInnen sowie den Eltern im Gesicht. Begrüßt wurden alle durch bunte Ballons, wehende Bänder und lächelnde Gesichter. Nach der stärkenden Begrüßung der Schulleitung Frau Dallmaier kam ein Kraftkick für alle Erstklässler von der Klasse 3A ,unter der Leitung von Frau Lenné mit dem „Kraftmacherlied“. Mit schillerndem Outfit und viel Mut nahmen sie den Erstklässlern ein bisschen die Aufregung. Danach wurden die gestärkten SchülerInnen, nachdem sie traditionell durch den Regenbogen gingen, sorgsam von den Klassenleitern übernommen.

Von diesem Moment an waren sie Schulkinder und konnten mit ihren Schulkameraden die Lehrer kennenlernen, den Klassenraum erkunden und Vorfreude auf den ersten Schultag entwickeln. Auf dem Schulhof erwarteten die Familienmitglieder ihre Schulanfänger mit bunten Ballons, die mit Wünschen zum Schulstart versehen waren. Diese durften nach einer lautstarken Rakete in den Himmel gelassen und hoffentlich in Erfüllung geschickt werden. Aufsehen erregten auch die Zuckertütenbäume, die mit den schönsten Zuckertüten bunt geschmückt waren. Für jedes Kind war eine dabei, da strahlten die Augen, die Freude war groß.

So schnell war die aufregende Einschulung zu Ende und die Familien machten sich nach der Verabschiedung auf den Weg in einen Tag voller Überraschungen.

 

Wir wünschen allen Erstklässlern, Lehrern sowie dem pädagogischen

Personal viel Freude und Lernerfolg im 1. Schuljahr.

 
Startseite     Login     Datenschutz     Impressum     Intranet